Test beim Deichlauf 2012 erfolgreich bestanden

Nicht, dass ich etwas anderes erwartet hätte, aber dennoch möchte ich erwähnen, dass die Compeed Blasenpflaster ihren erneuten Test bestanden haben. Vorsorglich wie immer bei Wettkämpfen werden meine Füße mit Pflastern übersät, zumindest an allen potentiell gefährlichen Stellen werden Pflaster angebracht. Eine dieser gefährlichen Stellen ist hinten am Fußballen. Wie gehabt mit Compeed, auch nach knapp unter einer Stunde laufen keine Probleme. Dafür habe ich mir an 3 Zehen Blasen gelaufen – untypisch und daher auch nicht vorsorglich bepflastert, aber manchmal ist es eben so 🙂

00:59:28  hh:mm:ss – 10 km Jubiläumslauf bei „sengenden“ 20+ Grad und Gegenwind 😉

Vielen Dank an meinen eher zufälligen Laufkumpanen, den ich in Runde zwei zum Glück nicht überholt sondern mich ihm angeschlossen habe, denn so waren die letzten Runden deutlich motivierender und die letzten 1,2km im Sprint gut zu meistern. Sonst hätte ich die Stundenmarke wohl nicht geklappt.

Zieleinlauf Deichlauf 2012 25.05.2012

Compeed Blasenpflaster – das TRND.com Testpaket ist da!

Paket Nr. 2 hat es auch geschafft! Ausgepackt habe ich es auch schon und dabei viele schöne Sachen gefunden. Die Aushangzettel werden sicher den Weg ins Fitnessstudio finden. Gestern habe ich sie natürlich prompt vergessen! Dabei bin ich mir sicher, dass gerade im Fitnessstudio einige Mädels dabei sind, die Probleme haben und sich sicher freuen wenn sie am Test teilnehmen könnten. Aber heut Abend oder morgen Nachmittag bin ich wieder da und dieses Mal denke ich dran. Compeed Blasenpflaster Testpaket Inhaltsübersicht
Was ist jetzt eigentlich drin im Paket? Gefunden habe ich neben den MaFo-Unterlagen, dem Anschreiben und vielen Informationen rund um die Compeed Blasenpflaster ein Päckchen der Pflaster von Caroline Wozniacki sowie 20 (wenn ich mich nicht verzählt habe ^^) Testpäckchen von Compeed zum Verteilen. Außerdem dabei die Aushangzettel zm Finden von Mittesterinnen.

„Compeed Blasenpflaster – das TRND.com Testpaket ist da!“ weiterlesen

Meridol – Zahnpasta zur Vorbeugung von Zahnfleischproblemen

Mein Paket ist angekommen und auch wenn man auf der Projektseite lesen kann was drin ist, gibt es hier noch einmal die Fotos des Päckchens samt Inhalt. Ganz unscheinbar sah es aus als gestern morgen vom Postboten abgegeben wurde. Zufälligerweise war ich noch zuhause als es kam. Besser wäre es für ’s Projekt vielleicht gewesen wenn meine Nachbarin es angenommen hätte. Dann hätten wir beim Abholen direkt das Päckchen gemeinsam auspacken können 😉

„Meridol – Zahnpasta zur Vorbeugung von Zahnfleischproblemen“ weiterlesen

Compeed Blasenpflaster – Tipps zur Anwendung

Bisher hatte ich immer die Blasenpflaster von Compeed für „zwischen den Zehen“. Das 1. Mal gebraucht habe ich sie nach einem langen Lauf im Winter als Schneematsch und Kälte dafür gesorgt hatten, dass ich an jedem  Fuß nicht nur eine sondern direkt vier bis fünf Blasen bekommen hatte. In weiser Voraussicht hatte ich bereits Pflaster gekauft und diese im Auto liegen. Als ich dort ankam, vergaß ich jedoch zu lesen wie ich die Pflaster anwenden sollte, und alles endete damit, dass ich fluchen und frierend in meinem Auto hockte bei Temperaturen um den Nullpunkt und versuchte meine Füße zu verarzten. Prinzipiell ist es aber ganz einfach, wenn man einmal die Anleitung studiert und sich an folgendes hält:

Compeed Blasenpflaster - Anwendung

„Compeed Blasenpflaster – Tipps zur Anwendung“ weiterlesen

Der Weg ins Testing-Team ist geschafft!!!

Wer hätte das gedacht? Kaum drei Monate angemeldet und bereits 4 Bewerbungstickets ergattert. Alle Bewerbungstickets habe ich genutzt, denn unter den Tickets waren zum einen das HTC One X, wo ich es leider „nur“ ins Team der Online-Supporter geschafft habe, das HTC One S, wo eine Entscheidung noch aussteht, aber im Laufe der Woche gefällt sein sollte und für zwei „Kosmetikprodkte“ im weitesten Sinne. Für letztere zwei habe ich es ins Testteam geschafft und warte jetzt gespannt auf meine Päckchen.

Sobald diese da sind, wird ausgepackt, getestet und berichtet.

Aber um welche Produkte handelt es sich eigentlich?

„Der Weg ins Testing-Team ist geschafft!!!“ weiterlesen

Windhagen (Mini-)Marathon 2012

Damit es nicht langweilig wird bis zum voraussichtlich nächsten Halbmarathon-Start im Oktober des Jahres in Köln, habe ich mir ein paar „kürzere“ Läufe vorgenommen. Mit einer Standardzeit auf relativ ebener Strecke mit unter 55 Min. / 10 km ging es am Sonntag guten Mutes nach Windhagen (die Strecke wie immer mit dem Handy aufgezeichnet und vermessen). Die Strecke dort ist alles andere als eben – anspruchsvoll und hügelig – nicht meine Lieblingsdisziplin. Dennoch wollte ich es versuchen, denn in Windhagen geht es nicht nur um das läuferische Erlebnis, sondern vielmehr um den guten Zweck.

„Windhagen (Mini-)Marathon 2012“ weiterlesen