Kinderschürze zum Plätzchen backen

Da unser Sohn regelmäßig fragt ob er in der Küche mithelfen kann, wurde es Zeit für das nächste Plätzchen backen vor zu sorgen. Ein Schnittmuster hatte ich nicht und habe daher einfach am lebenden Objekt abgemessen.

image

Aus dem entstandenen Stoffstück habe ich dann zwei kleine Kreisviertel ausgeschnitten. Für die Rückseite habe ich den Stoff identisch zugeschnitten.

image

Auf die Vorderseite habe ich eine kleine mit Vlieseline verstärkte Tasche aufgenäht.

image

Das Band für den Hals und zum zubinden ist Schrägband, dass einfach zusammen genäht wurde.

image

image

Und da die  Schürze nicht für mich sondern den Sohnemann ist, geht es damit zu Kiddikram. Die Vorweihnachtszeit ist gerettet 🙂

Kommentar verfassen