Million Hair Haarpuder

Produktbeschreibung

Hierbei handelt es sich um ein Produkt, das für Männer und Frauen konzipiert wurde, deren Haar nicht mehr so dicht ist, die aber dennoch den Eindruck erwecken wollen, dass es nach wie vor voll ist. Es handelt sich hierbei um kleine Fasern, die auf die Kopfhaut bzw. auf das Haar aufgetragen werden können. Passend dazu gibt es ein Spray, um diese Fasern zu fixieren. Die einzelnen Fasern sind statisch aufgeladen und haften so an den Haaren, wodurch diese dichter aussehen. 

Anwendung

Auf der Seite des Herstellers könnt ihr euch die Anleitung Schritt für Schritt einmal anschauen. Es ist ganz einfach und die Bilder in der Anleitung zeigen anschaulich was zu tun ist. Die Fasern werden einfach auf die Stelle, wo sie benötigt werden aufgestreut und dann mit dem Spray an genau dieser Stelle fixiert. Leider habe ich zum Testen Fasern in der Farbe schwarz erhalten und bei blondem Haar kann ich diese unmöglich anwenden. Sonst hätte ich euch natürlich auch Bilder gezeigt. Auch gegen Wind und Regen ist man nach der Anwendung des Sprays geschützt. Auswaschen lässt es sich aber ganz einfach beim nächsten Haare waschen mit dem handelsüblichen Shampoo. 

Preis

Ein Testset bestehend aus 15 g Fasern und 60 ml Spray gibt es bereits ab 24,95 €. Leider kann ich keine Aussagen dazu treffen wie lange so eine Flasche hält, denn das ist je nach Fall natürlich individuell verschieden. 

Hersteller

Laut Internetseite gibt es den Hersteller schon lange, für mich war er jedoch neu. Das Produkt hatte im vergangen Jahr  bereits sein 15-jähriges Jubiläum. Schön finde ich, dass der Hersteller in Bochum sitzt, wo man jederzeit vorbei schauen und sich das Sortiment genauer anschauen und testen kann.

Herstellerseite Super Million Hair 

Fazit

Haarausfall ist ein sehr heikles Thema und daher finde ich Produkte, die dafür sorgen, dass das Selbstbewusstsein trotz dieser Beeinträchtigung erhalten bleibt, absolut wichtig. Viele Menschen leiden darunter, gerade jüngere Menschen und besonders Frauen. Da ich mich selbst nicht vom Produkt überzeugen konnte, in dem ich es teste, kann ich nur vom Werbeversprechen und den sehr überzeugenden Bildern auf der Seite des Herstellers ausgehen. Wenn es tatsächlich alles so wunderbar klappt, bin ich überzeugt, dass man das Produkt weiter empfehlen kann. 

Vielen Dank an Jessica von Testen mit Spaß und Super Million Hair für die tolle Testmöglichkeit im Rahmen des Bloggertreffens #BT02PtmS!

Kommentar verfassen