Schnittmuster von min ziari – WollSchlingel

Vor einiger Zeit habe ich wieder begonnen, mehr zu häkeln und zu stricken. Da man dafür aber immer ein wenig länger benötigt, musste ich bisher immer alles in einen Beutel stopfen, um die begonnenen Projekte bspw. in den Garten zu nehmen.

Glücklicherweise hat Steffi kurz darauf den WollSchlingel entworfen und zum Probenähen gerufen. Der kam wie gerufen für mich. Der Beutel ist in der Grundfläche rund und hat oben zwei unterschiedlich lange Henkel, die zum verschließen in einander verschlungen werden.

WollSchlingeL und Nadelschawiner im Duett

Kleinere Projekte passen super in die Tasche hinein und durch die Taschen an der Außenseite lassen sich super Nadeln oder zusätzliches Zubehör verstauen. Mittlerweile habe ich vier der Beutel genäht und immer mindestens einen dabei. In den restlichen Beuteln befinden sich einige Wips.

Aktuell gibt es das Schnittmuster bei Snaply kostenlos. Zu finden ist es unter diesem Link https://magazin.snaply.de/handarbeitstasche-naehen/

Passend dazu gibt es den NadelSchlawiner, ein Etui für Stricknadeln, Häkelnadeln oder anderes Zubehör. Dieses bekommt ihr entweder bei makerist oder Schnittverhext

WollSchlingel aus den tollen Stoffen von Snaply
Inneres vom WollSchlingel