Schnittmuster miniat(o)ur von min ziari

Gerade im Sommer habe ich gern eine kleine Handtasche dabei und das neue Schnittmuster von Steffi kommt da wie gerufen. Die Tasche kommt in zwei Größen: mini und midi und kann direkt unter der Achsel getragen werden. Alternativ kann man es natürlich auch ohne Henkel oder mit einem längenverstellbaren Schultergurt nähen.

Werbung ✂️ ✂️ ✂️

Die midi mit 28 x 15 cm ist perfekt als Handtasche, in die neben Portemonnaie, Handy und Co. noch Platz ist für jede Menge zusätzlichen Mädelskram.

In die mini (23 x 12 cm) hingegen passt „nur“ ein großes Portemonnaie, Handy vielleicht ein kleines Schlüsselbund. Perfekt, wenn man wirklich nur das Nötigste dabei haben will.

Geeignet ist das Schnittmuster für Stoffe wie Baumwolle, Canvas, Kork, Kunstleder oder sogar Foxskin. Genäht habe ich drei Taschen bisher. Eine davon aus Kork, zwei aus Kunstleder und ich liebe sie alle drei.

In den nächsten Wochen wird auf jeden Fall noch die eine oder andere folgen. Im Lookbook finden sich noch so viele tolle Anregungen. Dort solltet ihr auf jeden Fall einen Blick hinein werfen.

Zu kaufen gibt es das Schnittmuster bei Makerist und bei Schnittverhext. Noch bis Sonntag gilt der Sonderpreis von 3 €.

Die Taschen sind im Rahmen eines Probenähens entstanden, während dessen mir das Schnittmuster kostenfrei zur Verfügung gestellt wurde. Stoffe und Taschenzubehör stammen von Snaply.

2 Antworten auf „Schnittmuster miniat(o)ur von min ziari“

  1. Deine Taschen sind alle so schön geworden 🙂
    Herzlichen Dank für deine Unterstützung!
    Liebe Grüße Steffi

Kommentar verfassen