Konsumgöttinnen: Verpoorten Eierlikör Edition Pfirsich Maracuja

Weiter geht es bei dem tollen Wetter mit den leckeren Rübli-Gugelhupfen. Ganz wie im Rezept beschrieben mit weißer Schokolade und lecker, fruchtig und frisch.

*** Werbung ***
Das Rezept gibt es hier:

https://www.verpoorten.de/eierlikoer-rezepte/backen/mini-ruebli-gugelhupfe-mit-verpoorten-pfirsich-maracuja-likoer-und-weisser-schokolade.html

Vom Prinzip geht jeder trockene Kuchenteig. Diesen in die Förmchen geben und backen. Den Teig auskühlen lassen und aus den Förmchen entfernen.

Für den Überzug mit Schokolade muss lediglich die Schokolade geschmolzen und in die Förmchen gegossen werden. Alles was zu viel ist kann vorsichtig wieder zurück gegossen werden. Danach die fertigen Kuchen zurück in die Förmchen gebe und warten bis die Schokolade wieder fest geworden ist. Das geht ganz fix im Kühlschrank.

Da der Likör mit verbacken wird, ist der Geschmack nur ganz leicht. Alternativ ist es möglich das Rezept auch mit einem passenden Fruchtsaft und / oder Schmand zuzubereiten,

Für die unter euch, die wie an der einen oder anderen Unverträglichkeit leiden, kann ich sagen, dass Verpoorten in der Edition Pfirsich-Maracuja komplett frei von Gluten, Milcheiweiß sowie Laktose/Milchzucker.

Kommentar verfassen