trnd: Diadermine Lift+ Phyto-Retinol

*** Werbung ***

Dank Diadermine und trnd darf ich auch die nächste Reihe aus dem Hause Diadermine testen. Mit dabei sind dieses Mal knapp 7000 Testerinnen. Es wird also ein größerer sehr interessanter Test.

Bereits vor einigen Wochen ha das Paket mich erreicht und getestet werden darf sowohl die Tagescreme, als auch die Augencreme plus Ampullenkur für 7 Tage.

Serie Lift+ Phyto-Retinol von Diadermine

Verpackung

Wie von Diadermine gewohnt ist die Verpackung hochwertig. Die Tagescreme kommt im Glastiegel und besonders schön ist, dass die Umverpackung komplett aus Papier besteht und somit besonders umweltfreundlich entsorgt werden kann.

Anti-Age Tagescreme Lift+ Phyto-Retinol von Diadermine

Auch die Augencreme schaut schick aus, allerdings ist hier die Verpackung aus einem Verbundstoff. Anders kann ich mir dies jedoch bei Cremes, wo so kleine Mengen verwendet werden, auch gar nicht vorstellen. Auch die Entnahme ist so sehr hygienisch, weil bei kleinstem Druck bereits ein wenig Creme austritt.

Augencreme Lift+ Phyto-Retinol von Diadermine

Zur Ampullenkur kann ich berichten, dass diese, wie üblich in kleinen Fläschchen aus Glas kommt, bei denen der Kopf an der Bruchstelle abgebrochen werden kann. Ausnahmsweise habe ich es ohne Hilfsmittel geschafft und mich nicht verletzt. Dass ist mir sonst das eine oder andere Mal passiert. Hier jedoch gar nicht. 🙂

Anti-Age Ampullenkur Lift+ Phyto-Retinol von Diadermine

Vom Design sind die drei Produkte sehr schön aufeinander abgestimmt. Es wurden sehr schöne Farben ausgewählt, die sehr gut zur Produktserie passen. Alle wichtigen Informationen, vor allem zum Phyto-Retinol, finden sich außen auf der Umverpackung, sodass bereits bei der Auswahl eines neuen Produktes gut ersichtlich ist, was man bekommt.

Anwendung

Einen ganz leichten Duft, nicht zu viel und nicht zu wenig, bemerkt man beim Öffnen des Tiegels und beim Auftragen der Tagescreme. Dabei ist er sehr angenehm und frisch. Die Konsistenz ist genau richtig: die Creme lässt sich sehr gut entnehmen, auftragen und verteilen. So hat man immer die richtige Menge und nicht zu viel vom Produkt auf der Haut. Die Creme zieht sehr schnell ein und hinterlässt keinen Film auf der Haut.

Effekt

Neben der tollen Pflege, scheint es tatsächlich so, als wäre die Haut ein wenig straffer. Sie ist zudem gut mit Feuchtigkeit versorgt und kleine Fältchen wirken weniger ausgeprägt. Nachcremen muss ich nur an sehr warmen Tagen, aber das ist im Sommer aufgrund

Verträglichkeit

Laut Hersteller besteht die Anti-Aging-Tagescreme Lift+ Phyto-Retinol zu 95% aus natürlichen Inhaltsstoffen. Für Personen mit empfindlicher Haut sollte die Creme somit sehr gut geeignet sein. Diadermine wirbt zudem mit einem Siegel des ECARF und somit sind zumindest keine nicht-natürlichen Stoffe in der Creme enthalten, die Allergien auslösen können.

Anti-Age Serie Lift+ Phyto-Retinol von Diadermine

Meine Haut hat bei „normalem“ Retinol sonst schon das eine oder andere Mal gespannt, was hier nicht der Fall ist. Kein Ausschlag, keine Rötungen, keinerlei Unverträglichkeit.

Auf Codecheck lässt sich dies auch bestätigen. Allergieauslösende Stoffe sind hier nicht zu finden. Dafür hat Codecheck auf das enthaltene Carbomer verwiesen. Hier muss jede Anwenderin für sich individuell entscheiden, wie wichtig ihr dieses als Mikroplastik zu klassifizierende Ingredienz ist. Auch Palmöl ist enthalten, aber da hatte ich bereits etwas dazu berichtet: http://art-ig.com/2021/01/trnd-diadermine-lift-botology/

Hersteller

Diadermine gehört aktuell zur Henkel Gruppe und ist dort das Aushängeschild für nachhaltige, ganzheitliche Pflege. Auf der Hersteller-Webseite gibt es daher nicht nur alle Informationen rund um die Cremes, sondern auch Informationen zu den Inhaltsstoffen, eine Anleitung für’s Face Gym und vieles weiter mehr:

https://www.diadermine.de/de/produkte/nach-produktserien/lift-plus-phytoretinol.html

Fazit

Selten war ich so gespannt auf eine Creme und danach dann auch so überzeugt davon. Kleine Mimikfältchen wirken geglättet und die Haut ist den ganzen Tag gut mit Feuchtigkeit versorgt. Zaubern kann die Creme nicht, sie hält jedoch was sie verspricht und ist mit unter 10€ in den gängigen Shops erhältlich und damit überaus erschwinglich auch für den kleineren Geldbeutel.

Kommentar verfassen