Marktwirtschaft

Nachteile der Marktwirtschaft

Selbstzerstörungstendenzen durch Konzentrationsvorgänge

  • Fusionen, Kartelle
  • Einschränkung bzw. Beseitigung des Wettbewerbs

Einkommensunterschiede

  • Insbesondere zwischen Arbeits- und Gewinneinkommen
  • Soziale Spannungen

Lediglich Durchführung von gewinnträchtigen Maßnahmen
Wirtschaftliche Probleme durch konjunkturelle Schwankungen

  • Diskrepanz zwischen Angebot und Nachfrage
  • Hochkonjunktur
  • Rezession

Gegenmaßnahmen des Staates

Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen

  • Kartelle grundsätzlich verboten

Gesetzliche Umverteilungs- und Einkommenssicherungsmaßnahmen

  • Progressiver Einkommenssteuertarif
  • Grundfreibetrag –> Sicherung des Existenzminimums

Gesetzliche Regelungen zum Umweltschutz

  • z.B. Partikelfilter –> Zuschuss / Steuerersparnis
  • Strafen

Wirtschaftspolitik

  • Beeinflussung von Ablauf und Struktur der Wirtschaft
  • Stabilisierung der Wirtschaft durch gleichzeitiges Erreichen der Ziele des magischen Vierecks

Märkte

Gütermärkte: Zwischen-, Endprodukte
Faktormärkte: Produktionsfaktoren (Arbeitsmarkt)

Wirtschaftssysteme

Marktwirschaft:

  • Koordination: individuelle Koordination über den Markt
  • Eigentumsordnung: Privateigentum der Produktionsmittel

Planwirtschaft:

  • vorgegebener Zentralplan (SU, Cuba, China, Nord Korea)
  • Eigentumsordnung: Kollektiveigentum der Produktionsmittel

Abbildung folgt…