Bio Kaffee aus dem Hochland Äthiopiens

*** Werbung ***

Dank Brandsyoulove durfte ich in den vergangenen Wochen den neuen Tchibo Bio Kaffee aus dem Hochland Äthiopiens testen.

Neben jeweils zwei Packungen Kaffee mit gemahlenen und ganzen Bohnen war ein Becher für den Kaffee ☕️ To Go dabei.

Sehr aromatisch, vollmundig und dennoch mild. Ich finde den Kaffee aus den ganzen Bohnen, im Vollautomaten zubereitet – ganz und gar nicht zu schwach, sondern genau richtig. Auch der Filterkaffee schmeckt wunderbar.

Im Vergleich zu meinen ebenfalls aus Äthiopien stammenden Espressobohnen ist der Kaffee natürlich schwächer, dennoch finde ich ihn geschmacklich wirklich gut.

Was mich ein wenig enttäuscht hat, ist der Becher, der im Paket dabei war. Dieser hält Kaffee gut warm und ist auslaufsicher. Leider jedoch ist er aus Plastik. Das hätte nicht sein müssen bei den vielen Alternativen aus Keramik und Glas, die es mittlerweile gibt.

Ein leckerer Kaffee für einen guten Start in den Tag oder auch einfach zwischendurch

Krupps EA880E – Kaffeevollautomat

Aufbauen und der erste Eindruck

Groß ist sie und schwer. 12kg steht auf dem Etikett. Und das merkt man bereits bei Annahme des Paketes. Der Großteil ist dabei natürlich Verpackung, denn die Krups EA880E kommt gut verpackt. Und so riesig ist sie ohne die ganze Umverpackung dann gar nicht mehr. Allerdings wirkt sie neben unserer „alten“ Maschine doch ein wenig kräftiger.

Im Gegensatz zu unserer bisherigen Maschine befindet sich der Wassertank auf der Rückseite der Maschine und umfasst laut Aussage des Herstellers 1,7 l. Gefühlt muss ich seltener Wasser einfüllen als bisher, was angenehm ist. Zum Wassertank gehören eine Tragegriff, der zur Seite geklappt werden kann, wenn der Wassertank sich in der Maschine befindet. Zudem gibt es eine Abdeckung für den Tank, die über eine komplett umlaufende Gummilippe auf dem eigentlichen Tank aufliegt und diesen dicht verschließt. Schade finde ich jedoch die Anbringung an der Rückseite. Gerade für kleinere Menschen ist es so ein wenig schwieriger, auch weil der Wassertank weit nach oben heraus gezogen werden muss. Unser Sohn kann uns nun, wenn das Wasser mal nicht ausreichen sollte, keinen Kaffee mehr machen. Er ist allerdings auch erst ca. 1,25 m groß. 

„Krupps EA880E – Kaffeevollautomat“ weiterlesen