Greppmayr GmbH Callusan Fußbad

Produktbeschreibung

Bei dem Fußbad Callusan Naturale Natürliches Fußbad handelt es sich um ein Produkt aus 100% Naturkosmetik, welches auf die weiterführende Behandlung der Füße vorbereiten soll. Das Produkt kommt in einer kleinen Flasche, die 300 ml Fußbadkonzentrat enthält. Enthalten sind Weidenrindenextrakt und Granatapfel, die die Haut an den Füßen aufweichen und Feuchtigkeit spenden sollen. Bei 300 ml Inhalt und 15 ml, die pro Fußbad benötigt werden, kommt man auf ca. 20 Fußbäder. 

Callusan Fußbad
Callusan Fußbad

Anwendung

15 ml Fußbadkonzentrat in 6 Liter warmes Wasser kippen und Füße im Wasser entspannen lassen.  Auch wenn hier eine deutlich niedrigere Temperatur empfohlen wird, habe ich mir das Wasser deutlich wärmer eingelassen und es funktioniert auch dann. Natürlich quellen die Füße bei einer höheren Temperatur stärker auf, sodass man dann beim weiteren Cremen etc. ein wenig mehr Zeit investieren muss. Wem das bewusst ist, oder wer einfach nur die Füße entspannen möchte, kann dies auch bei höheren Temperaturen tun. Meine Füße haben in der vergangenen Wintermonaten einiges ertragen müssen und sind nach dem Fußbad glatt und weich. Ich bin begeistert, denn normalerweise nutze ich nur Fußcremes und -masken, welche Verhältnismäßig teuer sind. Der Effekt ist in etwa vergleichbar und die Kombination wird Ziel des ersten Updates für diesen Artikel sein. 

Preis 

ca 9,95 € für 300ml u.a. bei seifengalerie.de oder amazon.de

Hersteller

Greppmayr ist ein Familienunternehmen, welches sich bereits über 85 Jahre und seit 3 Generationen spezialisiert hat auf die Fußpflege. Im Regelfall erhält man die Produkte der Firma Greppmayr  im Sanitätshaus oder der Apotheke. 

Fazit

Bei einem Preis von nicht einmal 10 € pro Flasche kommt man auf einen Preis von 50 Cent pro Fußbad (nicht eingerechnet sind logischerweise die Kosten für das Wasser), was ich absolut vertretbar finde und bei der Wirkung des Fußbades kann ich dieses Produkt somit guten Gewissens weiter empfehlen. 

Vielen Dank an Jessica von Testen mit Spaß und Greppmayr für die tolle Testmöglichkeit im Rahmen des Bloggertreffens #BT02PtmS!

Kommentar verfassen